Join us
Login

Rückblick auf unseren virtuellen Workshop" Rethink Workplace Security"

Published by Tobias Frydman
July 15, 2020 @ 5:56 PM

Banner Blog

Am Dienstag, den 23. Juni 2020, fand unser virtueller Workshop „Rethink Workplace Security“ statt, den wir gemeinsam mit unserem Partner Avanade organisiert haben, und in dem uns Thomas Müller-Lynch und Peter Stoll von der Siemens AG mitgenommen haben auf ihre Reise zu einem sicheren Arbeitsplatz im weltweit agierenden Konzern, die bereits vor einiger Zeit begann und natürlich längst nicht abgeschlossen ist. Ergänzt wurde dieser „Reisebericht“ von Timm Fuchs, Senior Director Security bei Avanade im Panel, der seine wertvollen Erfahrungen zum Thema Workplace Security aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen mit uns geteilt hat.

Sehr anschaulich haben die beiden IT & Security Experten von Siemens aufgezeigt, welche Schritte das Unternehmen seit 2014 unternommen hat, um zum heutigen Stand der Dinge zu kommen, den man durchaus als "State of the Art" bezeichnen kann. Bei über 600.000 Arbeitsplätzen ist Workplace Security bei Siemens ein Projekt von gigantischem Ausmaß. Aktuell steht übrigens der Siemens-weite Roll-out von neuen "Information Protection" Maßnahmen an. 

Besonders beeindruckend war hierbei zu erfahren, wie durch die enge, kollegiale Zusammenarbeit zwischen den IT- und den Security-Spezialisten im eigenen Haus, sowie mit Unterstützung von Partnern, wie in diesem Fall Timm Fuchs und seinen Kollegen von  Avanade, erfolgreich und schnell neue Security Ansätze auch in einem internationalen Großunternehmen wie Siemens umgesetzt werden konnten. 

Die vielfältigen Fragen der Teilnehmer (u.a. zur internationalen Datenspeicherung und wie diese das Security Konzept des Konzerns als Ganzes beeinflusst, wie Verschlüsselung und eDiscovery zusammenpassen und zu vielen weiteren Themen) wurden im Rahmen der Online-Veranstaltung ausgiebig beantwortet.

Conference Call Fitness Program

Als neues Element gab es erstmals in der deutschen CIONET Community eine sportliche Komponente in einer virtuellen Web Konferenz: 2 belgische Fitness-Coaches haben in einem kurzen Intermezzo mit viel Spaß Körper und Geist der Teilnehmer herausgefordert und so für eine putzmuntere 2. Halbzeit unserer Web Konferenz gesorgt. Da ein gesunder Körper nicht nur Betätigung benötigt, sondern auch gesunde Nahrungsmittel, haben wir dafür gesorgt, dass alle Teilnehmer ein Fitness-Paket mit vielen Vitaminen zugesandt bekommen haben.

workplace security fitness

Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei Thomas Müller-Lynch und Peter Stoll von der Siemens AG für die spannenden Einblicke in die Entwicklung und Umsetzung der Workplace Security Strategie bei Siemens, sowie bei Timm Fuchs von Avanade für seine hochinteressanten Erfahrungen aus unterschiedlichen Branchen bedanken. Und natürlich bei allen Teilnehmern für ihre engagierten Diskussionsbeiträge.     

Die Videoaufzeichnung dieses Workshops ist exklusiv für CIONET-Mitglieder in der CIONET App zu sehen.

Posted in:CIONET Germany

You May Also Like

These Stories on CIONET Germany

Subscribe by Email

No Comments Yet

Let us know what you think